Jungpferde- und Aufbaukurs | TGT® Refinement
Intensiv-Coaching mit Peter Kreinberg in Hennef

Die fünftägige Seminar-Staffel auf dem Dreisteinenhof in Hennef war ein besonderes „Schmanckerl“ in diesem Jahr.

Vor allem für die Reiter-Pferd-Paare, die sowohl das Boden- und wie auch das Reitseminar an einem Stück nutzten. Es ermöglichte ihnen, junge Pferde mitzubringen, sogar ein ganz „rohes“ war mit dabei, sowie fortgeschrittene und routinierte Reitpferde aller Reitweisen.


In der großzügigen schönen Reithalle von Ninja Kimmel unterrichtete Peter Kreinberg somit fünf Tage ganz individuell. Er half den Pferdebesitzern bei der Verbesserung ihrer Technik am Leitseil und verhalft ihnen zu einer gefühlvolleren Handhabung in der dressurmäßigen Handarbeit.

Einige Trainer nutzen das Seminar, um reiterlich im Aufbau-Programm „TGT® Refinement“ voranzukommen. Hier stand die feinfühlige und differenzierte Hilfengebung in den Übergängen, auf dem Mittelzirkel in den Seitengängen und der Galopparbeit im Mittelpunkt.

Die dynamische Abfolge und Linienführung dieser anspruchsvollen Übungsreihe mit fortgeschrittener Aufgabenstellen ermöglichte eine deutliche Verfeinerung der Reittechnik. Gefühl, Timing, Geschmeidigkeit, Energetik und innere Ausrichtung (Fokus) wurden zunächst einzeln und dann im Zusammenspiel geübt.

Das individuelle Miteinander von Reiter und Pferd im Dialog wurde in diesen fünf Tagen sichtlich verbessert.

Einige wenige Reiter kamen für zwei Tage zum Reitseminar. Auch sie nahmen viele detailreiche Anleitungen mit nach Hause.

Es war das erste „kältere“ Herbst-Seminar nach diesem langen warmen Sommer, sodass sich alle warm anziehen mussten.

Doch die innere Wärme zählt – und von der gab es an diesen fünf Tagen ausreichend.

„Danke an Ninja Kimmel für die wie immer zuverlässige Organisation im Hintergrund.

Wir freuen uns auf nächstes Jahr, Rika und Peter“



 Alle Fotos in der PK-Foto-Galerie!