Podcast mit Peter Kreinberg
Equitana-Podcast jetzt online: zum "Reinhören"

 

Ausbilder Peter Kreinberg hat seine eigene Methode entwickelt, um Harmonie zu erreichen. Der Schlüssel ist ein kluges Konfliktmanagement.

Trainer Peter Kreinberg baut Brücken zwischen den Reitsport-Disziplinen. Sein Ziel ist eine pferdegerechte und vielseitige Ausbildung. Harmonie ist für ihn die Grundlage jeder Leistung von Reiter und Pferd. Das feine Zusammenspiel basiert dabei auf einigen ganz zentralen Regeln.

Harmonie: Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit entsteht für den Horseman durch die weitgehende Abwesenheit von Konflikten.

Konflikte: Unstimmigkeiten erwachsen nach der der langjährigen Erfahrung von Peter Kreinberg vor allem aus Missverständnissen und unterschiedlichen Vorstellungen von Pferd und Reiter.

Lösungsansätze: Damit Reiten pferdegerecht und harmonisch ist, muss der Reiter ein einfaches Konfliktmanagement anbieten. Der erste Schritt dorthin ist ein Verständnis für die Situation und das Pferd. Die Herausforderung besteht anschließend darin, die eigene Idee zu der des Pferdes zu machen. Da Pferde stets die Komfortzone für sich suchen, gibt es dazu ein ganz simples Prinzip: Der Reiter sollte den Weg zum erwünschten Verhalten einfach und den zum unerwünschten Verhalten möglichst schwierig gestalten. Auf der Suche nach der für sich selbst angenehmsten Situation, wird das Pferd versuchen, das erwünschte Verhalten umzusetzen…

 

EQUITANA-Podcast ist hier online.

https://open.spotify.com

https://soundcloud.com/user-279997954/der-equitana-podcast-mit-peter-kreinberg

 

Viel Freude beim Reinhören!

Einen Servicetext könnt Ihr hier lesen:

https://www.equitana.com/de/News/Horsemanship-Wie-aus-Harmonie-Leistung-entsteht/n957/