Seminar mit Rika Kreinberg im Bayerischen Wald
„Nach dem Kurs ist vor dem Kurs“

 

Jährlich gibt Rika Kreinberg auf der Reitanlage von Beate und Albin Strahl in Rettenbach Seminare. Der mit viel Herz von TGT®-Trainerin Beate Strahl geführte „Aktivstall Strahl“ ist nicht nur ein Paradies für Pferde, sondern auch ein beliebter Kurs-Standort im Süd-Osten. Unweit der Autobahn ist die Reitanlage gut von München, Würzburg oder Regensburg aus zu erreichen.

"Locker und effektiv reiten" – unter diesem Motto finden sich die stets interessiert-gemischte Teilnehmer-Gruppe zum Seminar mit Rika Kreinberg ein. Vom Isländer, über Westernrassen bis hin zum Iberer oder Warmblüter. Und so auch in diesem Jahr. Auch TGT®-Trainerin Anke Wenk nutze den Kurs, um ihre jährliche Weiterbildung zu absolvieren.

Auf dem großzügigen 100er-Reitplatz wurde vor allem an einer feineren, rhythmischeren Sitzeinwirkung sowie an der Optimierung der individuellen Hilfen gearbeitet. Ein Wermutstropfen gab es allerdings: das Wetter spielte nicht alle Tage mit.

Doch „nach dem Kurs ist bekanntlich vor dem Kurs“ und so freuten sich alle darüber, dass der Bau der neuen Reithalle auf dem Terrassenartig angelegten Hof in vollem Gange ist.

Das nächste Kreinberg-Seminar in Rettenbach wird nun definitiv im Trockenen stattfinden.

Rika und Beate hatten an diesem Wochenende genug Zeit, um sich an der Reithallen-Baustelle den fertigen Seminarraum, die zukünftigen Reiter mit ihren Pferden sowie den Besucherbereich vorzustellen. Beide waren sich einig:  “scheee wird's!"

Auch an der Kursplanung 2022 mit Kreinbergs wurde schon "gearbeitet".