PM-Seminar mit Peter Kreinberg in Butzbach

„TGT® Bodenschule – Pferde mit guten Manieren“

 

Im Reit- und Voltigierverein Butzbach kamen rund 120 Zuschauer, um die Abendvorführung zum Thema TGT Bodenschule mit Peter Kreinberg zu sehen. Eingeladen haben die Persönlichen Mitglieder (PM) in Hessen gemeinsam mit dem Pferdesportverband Hessen zu diesem 3-stündigen Event.


Gute Manieren eines Pferdes sind beim täglichen Umgang am Boden ebenso wie beim Reiten für ein harmonisches Miteinander und für die Sicherheit von zentraler Bedeutung. Aber wie erreicht man die gewünschten Verhaltensweisen beim Pferd? Verständigung durch eindeutige Körpersprache und konsequentes Verhalten erleichtert den Lernprozess für Pferd und Mensch.


Peter Kreinberg zeigte mit seiner „The Gentle Touch®-Methode“ Wege auf, wie diese Verständigungsgrundlage aufgebaut werden kann und wie man auf dieser Basis Zwanglosigkeit, Gelassenheit, Selbstvertrauen und willige Mitarbeitsbereitschaft beim Pferd erreicht. Er erläuterte und demonstrierte in diesem Seminar, wie das Pferdeverhalten gedeutet wird und wie der Mensch z.B. auch in Stresssituationen entsprechend richtig reagieren kann. Hierfür muss der Mensch sein Bewegungs- und Energieverhalten bewusst einordnen und anwenden.


Die TGT® Methode Bodenschule schult dies systematisch und so konnte Peter Kreinberg einige Inhalte an Pferden des Vereins zeigen, aber auch mit seinem eigenen Hannoveraner Wallach "Likotos Gentle Boy". Er zeigte Wege auf, die jeder Pferdefreund daheim umsetzen kann.

Das Publikum in Hessen zeigte sich sehr interessiert und es gingen viele interessierte E-Mails im Nachgang der Veranstaltung im TGT® Büro ein.